14.06.2019, 08:48 Uhr

Unfall am Teublitzer Kreisverkehr Radfahrer angefahren – Unfallbeteiligte meldete sich nach Presseaufruf

(Foto: Christa Latta)(Foto: Christa Latta)

Wie berichtet, kam es am Montag, 10. Juni, gegen 16.45 Uhr beim Teublitzer Kreisverkehr zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Radfahrer.

TEUBLITZ Demnach fuhr eine aus dem Kreisverkehr in Richtung Schwandorf ausfahrende Pkw-Fahrerin einen querenden Radfahrer an, sodass dieser stürzte. Aufgrund des Presseaufrufes meldete sich nun die gesuchte Unfallbeteiligte selbst bei der Polizei.

Hier geht‘s zur Erstmeldung:

Radfahrer angefahren und abgehauen – 80-Jähriger verletzt


0 Kommentare