10.06.2019, 11:14 Uhr

Überholenden ausgebremst BMW-Fahrer zeigt sich rüpelhaft – jetzt wurde er angezeigt

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Samstagabend, 8. Juni, erstattete ein 29-jähriger Schwarzenfelder bei der PI Schwandorf Anzeige wegen Nötigung im Straßenverkehr.

SCHWARZENFELD Gegen 18.10 Uhr sei er mit seinem BMW auf der Kreisstraße SAD3 von Schwarzenfeld Richtung Schwandorf unterwegs gewesen. Vor ihm sei ebenfalls ein BMW gefahren, jedoch außerorts nur mit etwa 50 Stundenkilometer. Als er diesen BMW habe überholen wollen, habe der Fahrer in die Mitte der Fahrbahn gelenkt und den Überholvorgang verhindert, schilderte der Mann. Später, an der so genannten Grünwaldkreuzung, habe der BMW-Fahrer vor ihm gehalten, sei ausgestiegen und habe ihn beleidigt. Noch während der Anzeigenerstattung bei der PI Schwandorf kam der beschuldigte Fahrer zur Dienststelle und konnte so identifiziert werden. Nun muss er sich in einem Strafverfahren wegen Nötigung und Beleidigung verantworten.


0 Kommentare