02.06.2019, 22:21 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen Beutezug in Kleingartenanlage – Unbekannte entkommen mit Diebesgut im Wert von 20.000 Euro

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Im Zeitraum von Freitag auf Samstag, 31. Mai auf 1. Juni, wurden im Weidener Ortsteil Hammerweg im Bereich Schubertstraße/Neuweiher mindestens sieben Gartenhäuser bzw. Geräteschuppen aufgebrochen und daraus alles entwendet, was nicht niet- und nagelfest war. Das Diebesgut erstreckt sich von ganzen Anhängern über Reifen bis hin zu Gartengeräten aller Art.

WEIDEN Bei den Einbrüchen gingen die Diebe nicht gerade zimperlich vor, sodass ein Sachschaden von mindestens 5.000 Euro entstand. Der bisher bekannte Entwendungsschaden wird auf mindestens 20.000 Euro beziffert.

Um das Diebesgut wegzuschaffen, müssen die Einbrecher vermutlich direkt mit einem Fahrzeug an die Objekte herangefahren sein. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, möchte sich bitte mit der Polizeiinspektion Weiden unter der Telefonnummer 0961/ 4010 in Verbindung setzen.


0 Kommentare