02.05.2019, 10:10 Uhr

Rauchmelder schlägt Alarm Missgeschick – verschmortes Essen löst Feuerwehreinsatz aus

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein vergessener Kochtopf auf der Herdplatte löste am Donnerstag, 2. Mai, um 0.55 Uhr, einen Feuerwehreinsatz in der der Zehentgasse aus.

AMBERG Nachdem das im Topf befindliche Essen verschmort war, schlug ein Rauchmelder Alarm und so bemerkte der 42-jährige Wohnungsinhaber noch rechtzeitig sein Missgeschick, bevor Personen oder das Gebäude zu Schaden kamen. Die Feuerwehr Amberg war zur Brandbekämpfung mit sieben Mann vor Ort.


0 Kommentare