30.04.2019, 14:27 Uhr

Unfall in Schwandorf Postfahrzeug kollidiert mit Radfahrer – 41-Jähriger leicht verletzt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Dienstag, 30. April, ereignete sich gegen 10 Uhr in der Dieselstraße/Ecke Wattstraße in Schwandorf ein Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer leicht verletzt wurde.

SCHWANDORF Eine 47-Jährige fuhr mit ihrem Postfahrzeug die Dieselstraße in Richtung Wattstraße und bog in zu engem Radius in diese ein. Dabei kollidierte sie mit dem entgegenkommenden Radfahrer, einem 41-Jährigen aus Schwandorf. Dessen Rad wurde nicht unerheblich beschädigt. Das Postfahrzeug wurde leicht beschädigt. Der Radfahrer fuhr ins Krankenhaus mit, da er leichte Schmerzen an der linken Hand nach dem Sturz verspürte. Der Sachschaden beträgt circa 500 Euro.


0 Kommentare