08.04.2019, 14:54 Uhr

Kontrollen auf der B299 Körperschmuggel in Waldsassen aufgedeckt – 23-Jährige mit sieben Gramm Crystal erwischt

(Foto: Polizei Bayern)(Foto: Polizei Bayern)

Schleierfahnder kontrollierten in den Mittagsstunden des Freitags, 5. April, eine 23-Jährige und fanden die gefährliche Droge Crystal bei ihr.

WALDSASSEN Gegen 12.45 Uhr nahmen die Fahnder auf der B299 beim Grenzübergang Waldsassen einen Audi ins Visier und hielten ihn schließlich in der Egerer Straße an. Nach einem Anfangsverdacht wurden die Insassen einer eingehenden Kontrolle unterzogen. Dabei sind bei der Frau aus Baden Württemberg Betäubungsmittel im Körper versteckt aufgefunden worden. Etwa sieben Gramm Crystal versuchte die Körperschmugglerin zu verbergen. Nach den polizeilichen Maßnahmen ist die Frau wieder entlassen worden, die weiteren Ermittlungen hat die Kriminalpolizeiinspektion Weiden übernommen.


0 Kommentare