06.04.2019, 20:30 Uhr

Unfall in Wernberg-Köblitz Beim Rückwärtsfahren einen Roller übersehen

(Foto: annavaczi/123RF)(Foto: annavaczi/123RF)

Am Donnerstag, 4. April, um 15.45 Uhr, setzte der 33-jährige Fahrer eines VW-Kleintransporters sein Fahrzeug auf der Kreisstraße SAD25 im Gemeindebereich Wernberg-Köblitz zum Wenden einige Meter zurück. Hierbei übersah den hinter ihm wartenden 40-jährigen Fahrer eines Motorrollers.

WERNBERG-KÖBLITZ Er stieß gegen dessen Zweirad. Bei dem Roller entstand durch den Anstoß ein Schaden in Höhe von etwa 500 Euro. Der Transporter blieb unbeschädigt. Verletzt wurde niemand.


0 Kommentare