15.03.2019, 09:19 Uhr

Leicht verletzt Auf schneebedeckter Fahrbahn ins Rutschen geraten – 19-Jähriger überschlägt sich mit seinem Auto

(Foto: trendobjects/123rf.com)(Foto: trendobjects/123rf.com)

Ein 19-jähriger Mann aus Oberviechtach fuhr am Donnerstag, 14. März, 18.20 Uhr, mit seinem Audi die Kreisstraße SAD45 von Mitterlangau in Richtung Oberlangau. Auf der schneeglatten Straße kam der junge Fahrer nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich in der angrenzenden Wiese.

OBERVIECHTACH Dabei verletzte er sich leicht und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus eingeliefert. Die Feuerwehren Mitterlangau und Pullenried regelten den Verkehr. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 2.500 Euro.


0 Kommentare