10.03.2019, 09:38 Uhr

Betrunken Passant beleidigt Polizeibeamte und streckt ihnen beide Mittelfinger entgegen

(Foto: Marcel Mayer)(Foto: Marcel Mayer)

In der Nacht zum Sonntag, 10. März, befuhr eine uniformierte Streifenbesatzung den Kaiser-Ludwig-Ring in Amberg. Ein am Gehweg vorbeigehender Mann hob urplötzlich und ohne erkennbaren Grund beide Arme und zeigte den vorbeifahrenden Polizeibeamten beide Mittelfinger.

AMBERG Was den stark angetrunkenen Mann dazu veranlasste, weiß er wohl selbst nicht, da er sich nachträglich mehrfach bei den Beamten entschuldigte. Ihm droht nun ein Strafverfahren wegen Beleidigung.


0 Kommentare