08.03.2019, 12:43 Uhr

Diebe kamen mit einem Kleintransporter Altmetall vom Gelände eines Autohauses geklaut

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein Autohaus in Weiden in der Straße „Am Wörnzgraben“ erhielt am Donnerstag, 7. März, in den frühen Morgenstunden etwa gegen 7 Uhr ungebetenen Besuch.

WEIDEN Ein Zeuge beobachtete einen Kleintransporter auf dem Firmengelände, der bei dem Schrottcontainer stand. Fleißig luden die unbekannten Personen Altmetallteile mit teils hohem Restwert in den Transporter. Nur wenige Sekunden später brauste der Transporter mit hohem Tempo vom Firmengelände davon. Bei der überstürzten Flucht touchierte der Kleintransporter noch ein Verkaufsfahrzeug, das an der Zufahrt geparkt war. Die Unbekannten verursachten alleine an diesem Fahrzeug einen Schaden von rund 3.000 Euro. Wie hoch der Wert des Diebesgutes ist, kann derzeit nur vermutet werden.

Die Polizei Weiden bittet nun Personen, denen der weiße Transporter mit dem amtlichen polnischen Kennzeichen „DTR-?????“ auffällt, sich mit der nächsten Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Auch werden Zeugen gebeten, die Angaben zu Tat und Täter machen können, sich bei der Polizei in Weiden unter der Telefonnummer 0961/ 401-320 zu melden. Die Polizei Weiden ermittelt derzeit wegen Diebstahls und unerlaubten Entfernens vom Unfallort gegen die Unbekannten.


0 Kommentare