06.03.2019, 10:32 Uhr

Die Polizei musste schlichten Angebranntes Essen sorgt für Familienstreit

(Foto: africa-studio.com/123rf.com)(Foto: africa-studio.com/123rf.com)

Ein 18-Jähriger geriet mit seiner Mutter am Dienstagabend, 5. März, im Hockermühlviertel in Amberg aufgrund eines angebrannten Essens dermaßen in Streit, dass die Frau weinend die Wohnung verließ.

AMBERG Eine zugezogene Polizeistreife zeigte sich als Friedensstifter. Die Mutter kehrte in die Wohnung zurück, der junge Mann übernachtete anderswo.


0 Kommentare