03.03.2019, 09:29 Uhr

Nahezu 1,2 Promille Betrunken bei der Polizei in Amberg vorgefahren

(Foto: Tatiana Epifanova/123rf.com)(Foto: Tatiana Epifanova/123rf.com)

In den frühen Morgenstunden des Samstags, 2. März, fuhr ein 22-jähriger Amberger mit seinem Pkw bei der Polizeiinspektion vor, um etwas abzugeben.

AMBERG Hierbei stellte der Wachbeamte Alkoholgeruch bei dem Mann fest. Dieser räumte ein, gerade von einer Party zu kommen. Der Atemalkoholtest ergab einen Wert von nahezu 1,2 Promille. Als Folge seiner Trunkenheitsfahrt wurde bei dem Amberger eine Blutentnahme durchgeführt und dessen Führerschein sichergestellt. Es erwartet ihn nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.


0 Kommentare