22.02.2019, 09:46 Uhr

Er wollte mit dem Auto wegfahren Drogenkonsument flüchtet vor der Polizei

(Foto: Marcel Mayer)(Foto: Marcel Mayer)

Am Donnerstag, 21. Februar, gegen 15.30 Uhr, verständigte die Schwester eines 21-jährigen Schwandorfers die Polizei, weil dieser unter Drogeneinfluss mit einem Auto wegfahren wollte.

SCHWANDORF Beim Eintreffen der Polizeistreife in einem östlichen Schwandorfer Ortsteil flüchtete der junge Mann, so schnell er wohl konnte, über ein gepflügtes Feld. Nichtsdestotrotz konnte er von einem Polizeibeamten gestellt werden. Bei seiner anschließenden Durchsuchung wurde in seiner Unterhose eine Druckverschlusstüte mit gelben Tabletten aufgefunden. Nach Angaben des Schwandorfers handelt es sich dabei um ein legales Präparat aus dem Internet. Ob das wirklich so ist, ist nun Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.


0 Kommentare