01.02.2019, 11:37 Uhr

Führerschein sichergestellt 44-Jähriger saß mit 1,34 Promille am Steuer eines Kleintransporters

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Donnerstag, 31 Januar, gegen 10.15 Uhr, wurde auf der Autobahn A6 am Parkplatz „Stocker-Holz“ in Fahrtrichtung Waidhaus durch eine Streifenbesatzung der APS Schwandorf ein tschechischer Kleintransporter der Marke VW kontrolliert.

SCHMIDGADEN Im Rahmen der Kontrolle wurde bei dem 44-jährigen, tschechischen Staatsangehörigen Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 1,34 Promille, woraufhin eine Blutentnahme in einem Krankenhaus angeordnet wurde. Zudem wurde der Führerschein des 44-jährigen Tschechen sichergestellt. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Amberg wurde eine Sicherheitsleistung in Höhe von 1.000 Euro erhoben und der 44-Jährige nach der Benennung eines Zustellungsbevollmächtigen wieder entlassen.


0 Kommentare