01.02.2019, 10:39 Uhr

Anzeige erstattet Schwandorferin baut mit nicht versichertem Auto einen Unfall

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Bereits am Freitag, 11. Januar, gegen 18.30 Uhr, stieß die 57-jährige Fahrerin eines VW Passat in der Bahnhofstraße gegen den entgegenkommenden Mercedes eines 37-jährigen Mannes und verursachte dabei einen Schaden von etwa 4.000 Euro.

NABBURG Beide Unfallbeteiligten hatten sich an der Unfallstelle ohne polizeiliche Aufnahme geeinigt. Da sich die Unfallverursacherin jedoch nicht, wie vereinbart, um die Schadensregulierung kümmerte, ließ der Mercedes-Fahrer den Unfall nachträglich bei der PI Nabburg aufnehmen. Hierbei stellte sich heraus, dass der Passat nicht mehr versichert war. Die Frau aus Schwandorf erwartet nun eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz, Kraftfahrzeugsteuergesetz und der Fahrzeug-Zulassungsordnung.


0 Kommentare