04.01.2019, 10:14 Uhr

In Richtung Dänemark unterwegs Lkw-Fahrer hält Lenk- und Ruhezeiten nicht ein

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Donnerstag, 3. Januar 2019, um 10.55 Uhr, nahmen Spezialisten der Hofer Verkehrspolizei einen Lkw aus Dänemark auf der Autobahn A9 bei BBerg näher unter die Lupe.

A9/BERG/LANDKREIS HOF Die Beamten stoppten den mit Lebensmittel beladenen Sattelzug an der Rastanalage Frankenwald-Ost. Der 45jährige Fahrer war mit seiner Ladung von Italien in Richtung Dänemark unterwegs. Dabei missachtete er die vorgeschriebenen Lenk- und Ruhezeiten. Zudem legte er mehrere hundert Kilometer ohne eingelegte Fahrerkarte zurück, s dass für diese Strecke kein Nachweis über seine Arbeitszeit vorhanden war. Wegen der Ordnungswidrigkeiten musste der Lkw-Fahrer vor Ort eine Sicherheitsleistung für das zu erwartende Bußgeld bezahlen.


0 Kommentare