01.01.2019, 11:11 Uhr

Unfall auf der A93 Auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern geraten – Pkw prallt gegen die Mittelschutzplanke

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Auf regennasser Fahrbahn geriet am Montag, 31. Dezember, ein 27-jähriger Mann aus Stendal mit seinem Mercedes ins Schleudern. Sein Pkw kollidierte massiv mit der Mittelschutzplanke und kam entgegen der Fahrtrichtung auf der linken Spur der Autobahn zum Stehen.

HÖCHSTÄDT/LANDKREIS WUNSIEDEL Der Mann und seine 27-jährige Beifahrerin hatten Glück im Unglück, denn sie konnten sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. Der Mann wurde bei dem Unfall nur leicht verletzt, die Beifahrerin blieb unverletzt.

Die Fahrbahn wurde erheblich durch Erde und Fahrzeugteile verschmutzt. Die Feuerwehren Selb, Unterweißenbach und Thiersheim waren zur Fahrbahnreinigung im Einsatz. Am Pkw entstand ein Schaden von etwa 45.000 Euro Schaden. Die Beschädigungen an der Schutzplanke liegen bei etwa 3.000 Euro.


0 Kommentare