27.12.2018, 13:33 Uhr

In ein Büro eingestiegen Geldkassette und Auto geklaut

(Foto: Marcel Mayer)(Foto: Marcel Mayer)

Unbekannte Täter drangen in der Nacht auf Heiligabend, 23. auf 24. Dezember, in ein Büro in der Amberger Innenstadt ein und stahlen neben einer Geldkassette auch noch einen Pkw-Schlüssel samt den vor dem Anwesen geparkten Wagen.

AMBERG Die Tat wurde zwischen Sonntag, 19 Uhr und Montag, 8 Uhr, am Paulanerplatz verübt. Die Täter drückten zunächst gewaltsam ein Fenster im Erdgeschoss auf und stiegen über dieses in den Büroraum ein. Eine versperrte Türe wurde mit brachialer Gewalt geöffnet, eine weitere verschlossene Türe ausgehängt. Es wurden verschiedene Schränke durchsucht. Eine vorgefundene Metallkassette mit einem vierstelligen Euro-Betrag nahmen die Täter ebenso mit, wie den Schlüssel für einen Opel Vivaro. Der dazugehörige erst etwa eineinhalb ahre alte Wagen (Zeitwert etwa 22.000 Euro) stand geparkt vor dem Anwesen und ist seither ebenfalls verschwunden. Zeugenhinweise werden an die Polizeiinspektion Amberg erbeten.


0 Kommentare