26.12.2018, 18:23 Uhr

Am Fahrzeug entstand Totalschaden Fast zwei Promille – betrunkene 28-Jährige überschlägt sich mit ihrem Auto

(Foto: Dejan Lecic/123rf.com)(Foto: Dejan Lecic/123rf.com)

Am ersten Weihnachtsfeiertag, Dienstag, 25. Dezember, gegen 11.25 Uhr, fuhr eine 28-jährige Frau aus dem nördlichen Landkreis Kulmbach mit ihrem VW Polo von Helmbrechts in Richtung Enchenreuth. Kurz nach Gösmes geriet sie in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit ihrem Fahrzeug im Straßengraben.

HELMBRECHTS Die Frau kam mit Prellungen davon, an ihrem Fahrzeug entstand Totalschaden. Da bei der Unfallaufnahme Alkoholgeruch bei der Frau festgestellt wurde, führte die Polizei einen Alkotest durch. Dieser ergab 1,82 Promille. Die Fahrerin musste eine Blutentnahme im Krankenhaus über sich ergehen lassen. Zudem wurde ihr Führerschein sichergestellt.


0 Kommentare