24.12.2018, 11:27 Uhr

Keine Verletzten Unfall an der Grünwaldkreuzung – 50.000 Euro Schaden

(Foto: annavaczi/123RF)(Foto: annavaczi/123RF)

Am Sonntag, 23. Dezember, ereignete sich gegen 14.15 Uhr, ein Verkehrsunfall an der Grünwaldkreuzung zwischen der ehemaligen Bundesstraße B15 und der Kreisstraße von Ettmannsdorf nach Schwarzenfeld.

SCHWANDORF Ein 65-jähriger Mazda-Fahrer fuhr in den Kreuzungsbereich ein und übersah hierbei die von links kommende, bevorrechtigte 36-jährige Audi-Fahrerin. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Bei dem Verkehrsunfall wurde niemand verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Da beide Pkw enorm beschädigt wurden, beläuft sich der Gesamtschaden auf circa 50.000 Euro.


0 Kommentare