23.12.2018, 17:15 Uhr

Psychische Probleme 80-Jährige fügt ihrem Mann (80) Schnittverletzung am Oberschenkel zu

(Foto: vertolet/123RF)(Foto: vertolet/123RF)

Am Samstagvormittag, 22. Dezember, wurde die Polizei zu einem Familienstreit in ein Anwesen in der Stopfersfurther Straße in Selb gerufen.

SELB/LANDKREIS WUNSIEDEL Die 80-jährige Ehefrau fügte während des Streites ihrem gleichaltrigen Ehemann mit einem Küchenmesser eine oberflächliche Schnittverletzung am Oberschenkel zu, die im Klinikum medizinisch versorgt werden musste. Da die Frau Anzeichen von akuten psychischen Problemen zeigte, wurde sie in die Bezirksklinik Rehau eingewiesen und gegen sie Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung erstattet.


0 Kommentare