08.12.2018, 18:48 Uhr

Unfall in Selb Am Zebrastreifen nicht aufgepasst – Autofahrer erfasst Fußgänger

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Glücklicherweise nur leichte Verletzungen trug ein 29-jähriger Mann am Freitagmorgen, 7. Dezember, davon, als er in der Hofer Straße beim Überqueren eines Zebrastreifens von einem Pkw erfasst wurde.

SELB/LANDKREIS WUNSIEDEL Der Unfallverursacher, ein 25-jähriger Mann aus Schönwald, ist der Polizei bekannt. Sie ermittelt nun wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung im Straßenverkehr.


0 Kommentare