08.11.2018, 13:22 Uhr

Anzeigen erstattet Duo (13 und 14) beim Klauen erwischt

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Die beiden Ladendiebe, die am Mittwoch, 7. November, ertappt wurden, waren gerade einmal 13 und 14 Jahre alt. „Früh übt sich. Aber hoffentlich bleibt dieses Verhalten ein Einzelfall“, so die Weidener Polizei.

WEIDEN Die beiden Jugendlichen, er 13 Jahre alt, seine Begleiterin 14 Jahre alt, fanden sich gegen 18.15 Uhr in einem Geschäft in der Max-Reger-Straße in Weiden ein. Hier wurde das Personal des Geschäftes auf die beiden Jugendlichen aufmerksam. Die Angestellten konnten das „Pärchen“ dabei beobachten, wie die 14-Jährige eine Handyhülle im Wert von rund 15 Euro aus der Verpackung entnahm und diese ihrem 13-jährigen Begleiter in den Rucksack steckte. Ruck zuck war die Hülle verschwunden. Als die beiden den Markt verlassen wollten, wurden sie durch das Personal angesprochen. Im Büro kam dann das Diebesgut wieder zum Vorschein. Die Handyhülle ging zurück in die Regale. Das Diebesgut war für die beiden also passé. Dafür nahmen sie eine Anzeige wegen gemeinschaftlichen Ladendiebstahls mit nach Hause. Beide wurden im Anschluss an ihre Eltern übergeben.


0 Kommentare