06.11.2018, 20:30 Uhr

Strafanzeige Kontrolle am Autohof Thiersheim – 39-Jähriger musste sein Marihuana abgeben

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Bei der Kontrolle eines Fernlinienbusses am Autohof Thiersheim fanden Schleierfahnder der Grenzpolizeiinspektion Selb am Sonntagnachmittag, 4. November, bei einem 39-jährigen Reisenden aus Polen eine geringe Menge Marihuana.

THIERSHEIM/LANDKREIS WUNSIEDEL Der Mann hatte das Rauschgift in einem Fach seiner Gürteltasche versteckt. Nachdem das Cannabis beschlagnahmt und die Personalien des Mannes aufgenommen waren, konnte er seine Reise fortsetzen. Die Strafanzeige wegen des Besitzes unerlaubter Drogen bleibt ihm natürlich nicht erspart.


0 Kommentare