25.10.2018, 09:49 Uhr

Unfall in Bruck Stopp-Schild missachtet – 16.000 Euro Schaden

(Foto: Seven Seas Creations/123rf.com)(Foto: Seven Seas Creations/123rf.com)

Am Mittwoch, 24. Oktober, 17.15 Uhr, kam es im Bruck auf der Staatsstraße 2150 an der Einmündung zur Nittenauer Straße zu einem Verkehrsunfall.

BRUCK Eine 77-jährige VW-Fahrerin wollte von der Nittenauer Straße nach links in Fahrtrichtung Nittenau abbiegen. Hierbei missachtete die Frau Zeichen 206 (Stopp-Zeichen) und übersah einen, aus Richtung Nittenau kommenden, 32-jährigen Fiat-Fahrer. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Pkw. Beide Fahrzeuge mussten mit Totalschaden abgeschleppt werden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der Sachschaden beträgt circa 16.000 Euro.


0 Kommentare