22.10.2018, 12:11 Uhr

Unfall bei Maxhütte-Haidhof An der Kreuzung krachte es – 15.000 Euro Schaden

(Foto: svedoliver/123rf.com)(Foto: svedoliver/123rf.com)

Am Sonntag, 21. Oktober, gegen 16.20 Uhr, befuhr ein 22-jähriger Audi-Fahrer aus dem Stadtgebiet die Nittenauer Straße von Leonberg kommend. An der Kreuzung zur Kreisstraße SAD8 hielt er an, übersah jedoch den Ford einer 61-jährigen Frau, ebenfalls aus Maxhütte-Haidhof.

MAXHÜTTE-HAIDHOF Die Frau wollte aus Richtung Meßnerskreith in Richtung Leonberg abbiegen. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von 15.000 Euro.


0 Kommentare