29.09.2018, 20:53 Uhr

Hoher Schaden Lkw macht sich selbständig und rammt Gebäude – Garage drohte, einzustürzen

(Foto: annavaczi/123RF)(Foto: annavaczi/123RF)

Ein durchaus spektakulärer Verkehrsunfall ereignete sich am Freitag, 28. September, kurz vor Mittag in der Dekan-Bohrer-Straße in Marktredwitz.

MARKTREDWITZ/LANDKREIS WUNSIEDEL Ein 52-jähriger Mann vergaß dort, seinen Lkw entsprechend zu sichern. Der Lkw machte sich plötzlich selbständig, rollte circa 150 Meter die Straße hinab und prallte gegen die Außenwand einer Mehrfachgarage. Dabei wurde das Gebäude massiv beschädigt und drohte, einzustürzen. Die Feuerwehr übernahm die Sicherungsmaßnahmen. Der Schaden wird auf etwa 21.500 Euro geschätzt.


0 Kommentare