28.08.2018, 13:53 Uhr

Die Polizei ermittelt 1.000 Euro Schaden angerichtet – 87-Jähriger begeht Unfallflucht

(Foto: annavaczi/123RF)(Foto: annavaczi/123RF)

Ein 87-jähriger Mercedes-Fahrer richtete beim Ausparken an einem VW auf dem unteren Parkplatz des Klinikums in Amberg am Montag, 27. August, erheblichen Schaden in Höhe von circa 1.000 Euro an, kümmerte sich jedoch nicht darum und entfernte sich unerlaubt.

AMBERG Ein Zeuge konnte diesen Vorgang beobachten und verständigte den Geschädigten mit einer Notiz. Dieser schaltete dann die Polizei ein, die feststellte, dass der Halter des benannten Fahrzeugs auch zweifelsfrei der unfallflüchtige Verursacher war. Neben einer Strafanzeige wird auch die Führerscheinstelle beim Landratsamt zur Abklärung möglicher Mängel bei den Fahrfähigkeiten des Seniors eingeschaltet.


0 Kommentare