27.08.2018, 13:33 Uhr

Kontrolle bei Marktredwitz Tscheche hatte verbotenes Pfefferspray dabei

(Foto: Violin/123RF)(Foto: Violin/123RF)

Die Kontrolle eines Pkws, der aus der Tschechischen Republik ins Bundesgebiet einreiste, führte die Fahnder zu einem verbotenen Pfefferspray.

MARKTREDWITZ/LANDKREIS WUNSIEDEL Der Fahrer, ein 26-jähriger Tscheche, führte den verbotenen Gegenstand mit sich. Das Pfefferspray, das keine erforderlichen Prüfzeichen aufweisen konnte und somit nicht amtlich zugelassen ist, wurde sichergestellt und gegen den Mann ein Ermittlungsverfahren wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz eingeleitet.


0 Kommentare