27.08.2018, 10:46 Uhr

12.000 Euro Schaden Technischer Defekt – geparktes Auto geht in Flammen auf

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Im Plößberger Ortsteil Krähenhaus geriet am Sonntagvormittag, 26. August, ein am Wegrand geparkter Pkw in Brand.

PLÖßBERG/LANDKREIS TIRSCHENREUTH Das Feuer brach im Motorraum aus und beschädigte diesen erheblich. Der Brand konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden. Bei der Brandursache dürfte es sich um einen technischen Defekt handeln. Der Schaden wird auf circa 12.000 Euro geschätzt.


0 Kommentare