20.08.2018, 10:20 Uhr

Unfall in Burglengenfeld Beim Wenden Motorradfahrer übersehen – 27-Jähriger schwer verletzt

(Foto: Maike Glöckner/DRF Luftrettung)(Foto: Maike Glöckner/DRF Luftrettung)

Am Sonntag, 19. August, gegen 15 Uhr, wollte ein 48-jähriger Nissan-Fahrer aus Teublitz in Burglengenfeld auf der Schwandorfer Straße beim Eislaufplatz wenden und übersah hierbei einen aus Burglengenfeld kommenden 27-jährigen Motorradfahrer.

BURGLENGENFELD Dieser konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und prallte frontal in die linke hintere Seite. Der Motorradfahrer, der im Stadtgebiet wohnt, wurde mit schweren Verletzungen durch einen Rettungshubschrauber in ein Regensburger Krankenhaus verbracht. Der Unfallverursacher wurde leicht verletzt. An den beiden Kraftfahrzeugen, die nicht mehr fahrbereit waren, entstand ein Sachschaden von etwa 9.000 Euro. Die Freiwillige Feuerwehr Burglengenfeld regelte den Verkehr und kümmerte sich um das auslaufende Motoröl.


0 Kommentare