19.08.2018, 12:24 Uhr

Zu viel Alkohol Zwei Betrunkene bekamen sich in die Haare

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Mindestens zwei Verletzte gab es bei einer körperlichen Auseinandersetzung am frühen Sonntagmorgen, 19. August, gegen 3 Uhr in Marktredwitz.

MARKTREDWITZ Ein scheinbar Unbeteiligter geriet in eine Streiterei auf der Klingerstraße. Er kassierte dabei einen Faustschlag ins Gesicht und musste anschließend im Klinikum Fichtelgebirge ärztlich versorgt werden. Im Krankenhaus traf er dann wieder auf die Person, von dem er den Schlag erhielt. Auch diese Person war verletzt. Woher dessen Verletzungen stammen müssen noch weitere Ermittlungen ergeben. Außer Frage steht natürlich, dass beide Personen erheblich alkoholisiert waren. Der eine hatte nahezu ein Promille, wobei der zweite diesen Wert verdoppelte.


0 Kommentare