18.08.2018, 08:07 Uhr

Trunkenheit im Verkehr 1,34 Promille – Radfahrer (43) stürzt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

In den Nachmittagsstunden wurde der PI Marktredwitz ein Verkehrsunfall mit einem gestürzten Radfahrer mitgeteilt.

MARKTREDWITZ Im Laufe der Ermittlungen stellte sich heraus, dass dieser ohne Fremdeinwirkung gestürzt war. Als Grund dürfte die gemessene Atemalkoholkonzentration von 1,34 Promille infrage kommen. Bei dem 43-jährigen Mann aus Marktredwitz wurde eine Blutentnahme durchgeführt und er wird wegen Trunkenheit im Verkehr angezeigt. Der Mann verblieb zur Beobachtung über Nacht im Klinikum.


0 Kommentare