12.08.2018, 10:07 Uhr

Unfall bei Wackersdorf In der Autobahnausfahrt zu weit nach links geraten – 3.500 Euro Schaden

(Foto: guapofreak/123RF)(Foto: guapofreak/123RF)

Ein 25-jähriger Pkw-Lenker befuhr am Samstag, 11. August, gegen 4.05 Uhr, mit seinem Pkw die Autobahn A93 in Richtung Norden. Beim Ausfahren an der Ausfahrt Schwandorf-Mitte geriet er aus bislang unbekannten Gründen zu weit nach links.

WACKERSDORF Er streifte die dortige Schutzplanke. Der Pkw-Lenker wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Bei dem Unfall entstand laut aufnehmender Autobahnpolizeistation Schwandorf ein Sachschaden von circa 3.500 Euro.


0 Kommentare