11.08.2018, 12:32 Uhr

Schnallspanner gelöst Unbekannter macht sich an Mountainbike zu schaffen

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Freitag, 10. August, zeigte ein 37-jähriger Mann bei der Polizeiinspektion Marktredwitz an, dass vermutlich eine bislang unbekannte Person die Schnallspanner an den Rädern seines Fahrrades gelöst hätte.

MARKTREDWITZ Dies soll am Donnerstag, 10. August, in der Zeit zwischen 19.30 und 21.30 Uhr im Marktredwitzer Ortsteil Wölsauerhammer gewesen sein. Der Mitteiler habe dies nicht bemerkt und sei mit seinem Rad weggefahren. Auf dieser Fahrt sei er dann gestürzt und hätte sich dabei diverse Verstauchungen und Schürfwunden zugezogen. Außerdem sei an dem Rad ein Schaden von ca. 300,- Euro entstanden.

Die Polizei Marktredwitz sucht dringend Zeugen, die beobachtet haben, wer sich in Wölsauerhammer an einem orangenen Mountainbike der Marke Raymom zu schaffen gemacht hat.


0 Kommentare