05.08.2018, 13:35 Uhr

Zeugen gesucht Die Weidener Polizei ermittelt zu mehreren Rollerdiebstählen

(Foto: vladmax/123RF)(Foto: vladmax/123RF)

Am Ende der vergangenen Woche wurden im Stadtgebiet Weiden mehrere Motorroller entwendet. Die Polizeiinspektion Weiden hat die Ermittlungen hierzu aufgenommen. Bislang fehlt von den Tatverdächtigen jedoch jede Spur, weshalb die Polizei dringend auch auf Hinweise aus der Bevölkerung angewiesen ist.

WEIDEN Erstmalig schlugen der oder die Täter im Zeitraum von Donnerstag auf Freitag, 2. auf 3. August, zwischen 16.30 und 8.30 Uhr in der Oberen Bauscherstraße zu. Entwendet wurde hierbei ein Roller der Marke Explorer mit einem Zeitwert von 300 Euro.

Weiter ging es in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 2. auf 3. August, zwischen 23.30 und 10 Uhr am Vormittag in den Naabwiesen. In diesem Fall wurde ein Roller der Marke Vespa im Wert von 2.500 Euro gestohlen.

Im selben Tatzeitraum kam auch ein in der Hochstraße abgestelltes Leichtkraftrad der Marke Nacional auf bislang unbekannte Weise abhanden. Der Entwendungsschaden beträgt hier 1.200 Euro.

Die entwendeten Zweiräder waren jeweils vor den Anwesen der Geschädigten abgestellt. In mindesten einem Fall war das Lenkradschloss eingerastet, weshalb davon auszugehen ist, dass die Fahrzeuge aufgeladen wurden. Personen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Weiden unter der Rufnummer 0961/ 401-321 in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare