03.08.2018, 13:10 Uhr

Arbeiten am Hang Unfall bei Forstarbeiten – Rücke-Wagen kippt um, 48-Jähriger wird eingeklemmt

(Foto: teka77/123RF)(Foto: teka77/123RF)

Ein 48-Jähriger führte am Donnerstagnachmittag, 2. August, am Waldrand südlich von Adertshausen an der Grenze zum Truppenübungsplatz Forstarbeiten durch. Er wollte mit dem Rücke-Wagen am dortigen Hang wenden und geriet hierbei mit der rechten Seite der Arbeitsmaschine auf einen größeren Wurzelstock.

HOHENBURG/LANDKREIS AMBERG-SULZBACH Dadurch kippte das Fahrzeug und klemmte den Mann im Führerhaus ein, bis ihn die Feuerwehr befreien konnte. Beim dem Unfall erlitt der Mann leichte Verletzungen und kam ins Klinikum Amberg. Am Rücke-Wagen entstand Sachschaden, dessen Höhe noch nicht feststeht.


0 Kommentare