02.08.2018, 11:44 Uhr

Schwelender Streit 33-Jähriger droht seinem Nachbarn, ihn abzustechen

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Zwei Mal wurde jüngst ein 53-jähriger Mann aus Arzberg von einem Hausmitbewohner in Arzberg bedroht.

ARZBERG/LANDKREIS WUNSIEDEL Bereits am Montagabend. 30. Juli, schrie der Täter, ein 33-jähriger Arzberger, zum Fenster hinaus, dass er den Geschädigten abstechen würde. Am Mittwochabend, 1. August, folgte dann noch einmal die gleiche Bedrohung. Die Ursache liegt wohl in Unstimmigkeiten zwischen den Beiden, die schon längere Zeit bestehen.


0 Kommentare