30.07.2018, 14:24 Uhr

Nur geringer Schaden Passant bemerkt Feuer am Waldrand bei Schönsee rechtzeitig

(Foto: evdoha/123RF)(Foto: evdoha/123RF)

Ein zufällig vorbeikommender Mann bemerkte am Freitag, 27. Juli, 15.45 Uhr, etwa 200 Meter neben der Staatsstraße 2154 in Richtung Eslarn am Waldrand bei der ehemaligen Mülldeponie ein Feuer.

SCHÖNSEE Die Flammen waren schon mehrere Meter hoch und hatten bereits auf zwei größere Bäume übergegriffen. Die sofort herbeigerufene Schönseer Feuerwehr konnte ein Ausbreiten des Brandes verhindern. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 200 Euro.

Die Polizei bittet unter der Telefonnummer 09671/ 9201-0 um Hinweise.


0 Kommentare