05.07.2018, 12:41 Uhr

Zeugen gesucht Diebe suchten Solarfeld auf

(Foto: Holger Becker)(Foto: Holger Becker)

Wechselrichter und Solarmodule entwendeten in der Nacht zum Mittwoch, 4. Juli, bislang unbekannte Täter von einem Solarfeld nahe Köditz. Die Kriminalpolizei Hof bittet um Zeugenhinweise.

KÖDITZ/LANDKREIS HOF Die Unbekannten suchten zwischen Dienstagabend, 18 Uhr, und Mittwochfrüh, 6 Uhr, das Gelände eines Solarparks bei der Autobahn A72 an der Anschlussstelle Hof-Nord auf und machten sich an den installierten Solarmodulen und Wechselrichtern zu schaffen. Sie entwendeten mehrere der elektronischen Geräte, die sie vermutlich mit einem größeren Fahrzeug abtransportiert haben dürften. Das Fachkommissariat für Eigentumsdelikte bei der Kriminalpolizei Hof hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Mithilfe. Vermutlich haben die Diebe bereits im Vorfeld das Solarfeld ausgekundschaftet.

Personen, die Hinweise zum Diebstahl und/oder auf die Täter geben können oder bereits im Vorfeld verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Kripo in Hof unter der Telefonnummer 09281/ 704-0 in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare