30.06.2018, 09:00 Uhr

Gang sprang aus dem Getriebe Traktorgespann landet in einer Pferdekoppel – Fahrer verletzt

(Foto: annavaczi/123RF)(Foto: annavaczi/123RF)

Am Freitag, 29. Juni, um 14.45 Uhr, befuhr ein 65-jähriger Rentner in Guteneck den abschüssigen, geteerten Wirtschaftsweg nordwestlich des Hutackerweges mit seiner einachsigen Zugmaschine mit Anhänger. Aus nicht geklärter Ursache sprang nach Angaben des Fahrers der Gang aus dem Getriebe.

GUTENECK Dadurch wurde das Gespann zu schnell, geriet nach links in die abfallende Böschung und stürzte dort in eine angrenzende Pferdekoppel. Der Fahrer wurde von seinem Sitz geschleudert und musste ins Krankenhaus Schwandorf eingeliefert werden. Am Fahrzeug entstand nur geringer Schaden in Höhe von etwa 100 Euro.


0 Kommentare