27.06.2018, 12:30 Uhr

Geklärte Unfallflucht 52-jähriger Busfahrer streift wartendes Auto und fährt trotz Gehupe davon

(Foto: arrxxx/123RF)(Foto: arrxxx/123RF)

Ein 40-jähriger VW-Fahrer aus Bad Kötzting bog am Dienstag, 26. Juni, um 11.40 Uhr in die Watzlikstraße in Oberviechtach ein und musste vor einer Baustellenabsperrung stehen bleiben, um einen Bus passieren zu lassen.

OBERVIECHTACH Ein 52-jähriger Busfahrer aus dem Raum Trausnitz streifte das stehende Fahrzeug des Bad Kötztingers beim Abbiegen leicht und fuhr weiter, obwohl sich dieser durch Hupen bemerkbar machte. Nachdem der Bad Kötztinger bei der Polizei Anzeige erstattet hatte, konnte der aufnehmende Beamte den Unfallverursacher auf dem Busparkplatz an der Schule feststellen. Am Bus waren Kratzer erkennbar, der Fahrer hatte von der Kollision nichts mitbekommen. Verletzt wurde niemand, es entstand Sachschaden in Höhe von 100 Euro.


0 Kommentare