26.06.2018, 20:01 Uhr

Unfallflucht Lkw-Fahrer walzt Leitplanke nieder und macht sich aus dem Staub

(Foto: Polizei)(Foto: Polizei)

Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es am Montag, 25. Juni, gegen 11.32 Uhr auf der Bundesstraße B15 bei Hof.

HOF Der Fahrer eines Lkw fuhr kurz vor der Auffahrt zur Autobahn A9 mit den rechten Reifen ins Bankett und schaffte es nicht mehr rechtzeitig, auf die Fahrbahn zurückzulenken. Der Lkw fuhr auf die Schutzplanke auf und beschädigte diese stark. Ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen, machte er sich aus dem Staub. Insgesamt wurden vier Felder der Schutzplanke beschädigt. Der Schaden beträgt mindestens 2.000 Euro.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Hof unter der Telefonnummer 09281/ 7040 entgegen.


0 Kommentare