24.06.2018, 12:33 Uhr

Zeugen gesucht Radfahrer schlägt auf Schulweghelfer ein

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Donnerstagmittag, 21. Juni, ermahnte in 51-jähriger Schulweghelfer einen Radfahrer im Bereich der Grundschule Marktredwitz im dortigen Bereich, langsamer zu fahren.

MARKTREDWITZ Dies erzürnte den Radfahrer derart, dass dieser mit Fäusten auf den Schulweghelfer losging. Der 51-Jährige konnte sich mit seinem linken Arm vor den Schlägen schützen, erlitt hierdurch jedoch eine Verletzung seines linken Handgelenks. Danach machte sich der bis dato unbekannte Radler aus dem Staub. Wer Hinweise zu dem rabiaten Radfahrer geben kann, wende sich an die Polizei Marktredwitz, unter der Telefonnummer 09231/ 96760.


0 Kommentare