23.06.2018, 14:36 Uhr

Rauchentwicklung Zwei Kinder (7) zünden Papiermüll im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses an

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Freitagnachmittag, 22. Juni, kam es aufgrund starker Rauchentwicklung in einem Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in Selb zu einem Einsatz der Feuerwehr.

SELB/LANDKREIS WUNSIEDEL Auslöser der Rauchentwicklung waren zwei zündelte Siebenjährige, die im Treppenhaus des Anwesens Papiermüll angezündet hatten. Schlimmeres konnte durch einen erwachsenen Bewohner des Anwesens verhindert werden. Er löschte das Feuer, bereits vor Eintreffen der Feuerwehr, zum Großteil ab. Zu einem Sachschaden am Gebäude kam es nicht.


0 Kommentare