27.05.2018, 20:20 Uhr

Naturschutzvorschriften missachtet Fichten zu stark gekürzt – Polizei stellt Arbeiten ein

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Ein aufmerksamer Beobachter teilte der Polizei Wunsiedel am Samstagnachmittag, 26. Mai, mit, dass ein Grundstücksbesitzer in der Dammstraße seine Fichten zu sehr kürzen würde.

RÖSLAU/LANDKREIS WUNSIEDEL Zum Schutz der Vögel und deren Nistplätze ist dies zu dieser Jahreszeit grundsätzlich nicht erlaubt. Die anrückende Streife ließ die Arbeiten einstellen. Eine Fortsetzung ist nur mit Genehmigung des Landratsamtes möglich.


0 Kommentare