24.05.2018, 09:36 Uhr

Sachbeschädigung Werbeschild mit roter Farbe besprüht

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Ein unbekannter Täter fuhr am Dienstag, 22. Mai, 22 Uhr, in der Nürnberger Straße in Wernberg-Köblitz mit dem Fahrrad zu einem am Zaun angebrachten Werbeschild und besprühte dieses mit roter Farbe.

WERNBERG-KÖBLITZ Ein Nachbar beobachtete den Vorfall und meldete dies dem Geschädigten. Der Schaden an dem Werbeschild beträgt nach ersten Schätzungen circa 250 Euro.

Sachdienliche Hinweise, insbesondere wem ein älterer Radfahrer im Tatortbereich aufgefallen ist, nimmt die Polizeiinspektion Nabburg unter der Telefonnummer 09433/ 2404-0 entgegen.


0 Kommentare