03.05.2018, 08:56 Uhr

Polizei erwischt 43-Jährigen Ohne Fahrerlaubnis, dafür unter Einfluss von Alkohol und Drogen

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Donnerstagmorgen, 3. Mai, gegen 2.40 Uhr, bemerkte eine Streife der PI Nabburg einen Pkw-Fahrer, der mit Schlangenlinien im Stadtgebiet unterwegs war.

NABBURG Zudem bog er an einer Einmündung falsch ab und fuhr links an einer Verkehrsinsel vorbei. Bei der anschließenden Kontrolle wurde festgestellt, dass der 43-jährige Fahrer aus Weiden nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist und unter dem Einfluss von Alkohol und Medikamenten/Drogen unterwegs war. Die Weiterfahrt wurde untersagt, zudem wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Der Mann muss sich nunmehr wegen Trunkenheit im Verkehr und Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten.


0 Kommentare