02.05.2018, 14:44 Uhr

Die Polizei ermittelt Trinkkumpan bekam einen Faustschlag ins Gesicht

(Foto: rudall30/123rf.com)(Foto: rudall30/123rf.com)

Am Dienstag, 1. Mai, kam es gegen 4.20 Uhr vor einem Lokal am Adolf-Kolping-Platz in Schwandorf zu einem Streit zwischen einem amtsbekannten 23-jährigen Schwandorfer und einem 26-jährigen Äthiopier.

SCHWANDORF Nachdem die beiden Bekannten ausgiebig dem Alkohol zugesprochen hatten, bekundete der 26-Jährige offenbares Interesse an der Schwester des 23-Jährigen. Das passte wiederum diesem nicht und so versetzte er seinem Trinkkumpan einen Faustschlag ins Gesicht. Der 26-Jährige kam zur ambulanten Versorgung ins Krankenhaus Schwandorf. Der genaue Sachverhalt muss noch ermittelt werden.


0 Kommentare