01.05.2018, 13:02 Uhr

Die Polizei musste ihn fesseln Betrunkener (20) wird aggressiv und landet in der Zelle

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Ein zugewanderter Mitbürger pöbelte am Montagabend, 30. April, Jugendliche in der Wörthstraße in Hof an.

HOF Grund für sein Verhalten war wohl reichlicher Alkoholgenuss. Bei Eintreffen der Polizei verhielt sich der 20-Jährige zunehmend aggressiver. Um eine Eskalation zu vermeiden, wurde er gefesselt und in Gewahrsam genommen. Nachdem er seinen Rausch ausgeschlafen hatte, konnte er am Morgen in den 1. Mai entlassen werden.


0 Kommentare